Service-Navigation

Made in Baden-Württemberg

Ideen und Produkte

Energiewende made in Baden-Württemberg

  • Neptunbälle - Seegraskugeln als Dämmstoff

Neptutherm

Für die Küstenbewohner der Costa Blanca sind sie eine Plage, für Hausbesitzer in Baden-Württemberg hingegen eine effiziente Methode, um die eigenen vier Wände fit für die Energiewende zu machen: Jahr für Jahr werden im Sommer tausende von Seegraskugeln, die sogenannten Neptunbälle, an spanische Mittelmeerstrände gespült. Richard Meier, ehemals Professor für Architektur an der Universität SRH Hochschule Heidelberg, ließ die Kugeln auf ihre Eignung als Dämmstoff testen. Das Ergebnis des Fraunhofer-Instituts für Materialforschung in Karlsruhe: Die Neptunbälle haben eine 30-fach bessere Energiebilanz als Holzfasern, sind zudem schwer entflammbar und schimmelresistent – ein optimales Material also für die Dämmung von Dächern, Fassaden, Wänden und Decken. Meier gründete daraufhin in Karlsruhe das Unternehmen Neputherm, das aus dem Abfallprodukt des Meeres den einzigen Dämmstoff herstellt, der alle gesetzlichen Anforderungen ohne Zusätze erfüllt – 100 Prozent natürlich.

www.neptutherm.com

 

 

 


Fußleiste