Vorreiter in Baden-Württemberg


Vorreiter im Ländle: sparsam und erfolgreich

  • In den Produktionsräumen des Unternehmens Albgold

Alb-Gold Teigwaren GmbH

Die Alb-Gold Teigwaren GmbH in Trochtelfingen produziert Pasta, Spätzle und Maultaschen - bis zu 50.000 Kilogramm am Tag. Dazu sind viel Strom und Wärmeenergie erforderlich. Nach einer Analyse der eigenen Fertigungsprozesse entschied sich das Unternehmen, in ein eigenes Heizwerk zu investieren. Das wird mit Holzresten aus der Landschaftspflege betrieben (so genannte Hackschnitzel). Mit dem eigenen Heizwerk steigerte Alb-Gold die Energie-Effizienz und reduzierte den eigenen Heizölverbrauch um 80 Prozent. Auch der CO2-Ausstoß verringerte sich entscheidend. 

www.alb-gold.de


Fußleiste