Aktuelle Meldungen

09.02.2021

Erste Abschätzung: Land erreicht Klimaschutzziel 2020 – CO₂-Einsparungen gegenüber 1990 bei mindestens 25 Prozen

Umweltminister Franz Untersteller: „Es ist ein wichtiges Zwischenziel. Und eine wertvolle Basis für den weiteren Weg.“

09.02.2021

Wohnraumförderung ist ökologischer geworden – mehr Klimaschutz durch höhere energetische Anforderungen

Umweltminister Franz Untersteller: „Hohe Antrags- und Förderzahlen bei höheren energetischen Standards. Das zeigt: Klimaschutz ist kein Bau- und Investitionshemmnis“

03.02.2021

Umweltministerium legt zweiten „Monitoringbericht zur Anpassungsstrategie an den Klimawandel in Baden-Württemberg“ vor

Umweltminister Franz Untersteller und LUBW-Präsidentin Eva Bell: „Der Klimawandel ist auch in Baden-Württemberg längst spürbar. Wir müssen beim Klimaschutz von Anfang an mitdenken, wie wir seine Folgen abmildern können“

29.01.2021

Umweltministerium und Solar Cluster informieren über die Möglichkeiten des Weiterbetriebs von Ü20-Photovoltaik-Anlagen nach Ende der EEG-Förderung

Umweltminister Franz Untersteller: „Es ist eine gute Nachricht, dass alle alten Anlagen – auch auf unsere Initiative hin – weiter betrieben werden können“

28.01.2021

Ladepunkte für E-Autos in Parkhäusern und Tiefgaragen

Umweltministerium fördert Projekte mit intelligenter Netzanbindung

25.01.2021

Förderprogramm für Ressourceneffizienz löst in 2020 Investitionen von 1,2 Milliarden Euro aus

Umweltminister Franz Untersteller: „Die Bilanz des Ressourceneffizienzprogramms der L-Bank belegt, dass Klimaschutz auch erfolgreiche Wirtschaftspolitik ist“

20.01.2021

Zehntes Energiepolitisches Gespräch zur Umsetzung der Energiewende in Baden-Württemberg

Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Land hat beste Voraussetzungen, um Wasserstoffwirtschaft voranzubringen und weltweit führende Rolle zu spielen

20.01.2021

Umweltminister Franz Untersteller kritisiert Rückzug eines Gesetzentwurfes des Bundeswirtschaftsministeriums

„Management flexibler elektrischer Verbraucher ist unabdingbar für Netzstabilität und Versorgungssicherheit“

20.01.2021

TransnetBW und Jedlix kooperieren: Gebündelte Kompetenz für Mobilitäts- und Energiewende

Stuttgart, Rotterdam. Der deutsche Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW und der niederländische Smart-Charging-Plattform-Betreiber Jedlix kooperieren. Gemeinsam untersuchen die Unternehmen das Potenzial von Elektrofahrzeugen zur Bereitstellung von Regelreserve. 

19.01.2021

Umweltministerium aktualisiert Hinweispapiere zur Genehmigungspraxis bei Windkraftanlagen

Das Umweltministerium hat gemeinsam mit der LUBW Landesanstalt für Umwelt die Hinweispapiere zur Erfassung und Bewertung windkraftempfindlicher Vogelarten in der Genehmigungspraxis von Windkraftanlagen zusammengeführt und neu gefasst. „Investoren und Projektierer erhalten jetzt eine weitere Handreichung für die Anforderungen an ihre Genehmigungsunterlagen“, sagte Umweltminister Franz Untersteller heute (19.01.) in Stuttgart.

/20
  1 2 3 4 ...  
Artikel teilen: tweet teilen