CSSC Lab: City Coaching - Klimaschutz strategisch lösen

16.11.-08.12.
10:00 - 12:00 Uhr
Energieagentur Regio Freiburg

Online Veranstaltung

Nachhaltige Quartiersentwicklung

Eine intelligente Quartiersentwicklung von Bestands- und Neubauquartieren spielt bei der Reduzierung der Treibhausgasemissionen eine herausragende Rolle. Sie umfasst resiliente Planung & energieoptimierten Neubau, energetische Sanierung des Gebäudebestands, regenerative Energieversorgung und klimaschonende Mobilität. Entsprechende Konzepte sind hier essenziell, denn die bei der Quartiersentwicklung getroffenen Entscheidungen sind für lange Zeit festgeschrieben.

Wir unterstützen involvierte Akteure durch Fachinformationen derart,

  • dass sie zukunftsweisende klimaneutrale bis klimapositive Konzepte für Quartiere entwickeln können und
  • dass sie die bei der Orts- und Stadtentwicklung notwendigen Prozesse optimal gestalten sowie die Entscheidungen rechtssicher treffen können.

Weitere Informationen zum Projekt: In kleinen Städten und Gemeinden mit wenig Personal und kleinem Budget ist es schwierig, geeignete technische Lösungen zu finden, die zur Klimaneutralität beitragen. Das europäische Interreg-CSSC Lab-Projekt bietet zeitsparende Möglichkeiten an, Lösungen zu finden, die zu jeder Kommune passen. Für jeden Städtetyp in der Projektregion wurden Kriterien ausgearbeitet, die in Trainingseinheiten eine Übertragung von CSSC-Lösungen (CSSC = City Storage and Sector Coupling) auf Ihre Kommune ermöglichen.


Informationen

Datum:
16.11.-08.12.

Uhrzeit:
10:00 - 12:00 Uhr

Kontakt:
0761 79177–0
Anmeldung:
nötig