Nachdenken - Umdenken - Zukunft gestalten - 44. Reichstädter Tage

14.09.-15.09.
10:30 - 18:00 Uhr
Aalen Tourismus
Aalen

In Zusammenarbeit mit KEFF (Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Ostwürttemberg) gibt es hier vieles zu bestaunen, zum Mitmachen und selbst ausprobieren. Viele Partner sind dabei und regen an zum Nachdenken – Umdenken – Zukunft gestalten: Die Hochschule Aalen mit dem „MaKey MaKey“ Erfinder-Kit, Solarkocher, Projekte vom Labor für erneuerbaren Energien, das „E-motion Rennteam“ mit Formelrennwagen und „explorhino“ mit dem Fahrradkraftwerk. Auch die Handwerkskammer Ulm macht mit und die Stadtwerke Aalen bieten Testfahrten mit dem E-Roller oder Pedelec an. Ein Funktionsmodell von Solarthermie zeigt die Becker GmbH & Co. KG und der Förderverein WWO führt eine Guerilla-PV-Anlage vor. Um Biokohlenstoffe und Carbonisierung geht es bei der Firma carbonauten. Als Blickfang wird auch Aalens erster elektrischer Bus der OVA Aalen platziert und das Projekt Smart City der Stadt Aalen ergänzt die gebotenen Themen perfekt.

Mehr Informationen


Informationen

Datum:
14.09.-15.09.

Uhrzeit:
10:30 - 18:00 Uhr
Veranstalter:
Aalen Tourismus

Anmeldung:
nicht nötig

Veranstaltungsort

Cookies akzeptieren
Cookies akzeptieren

Dieser Inhalt (Google-Maps) kann aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen aktuell nicht angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Adresse:
Östlicher Stadtgraben
73430 Aalen
Deutschland
Artikel teilen: tweet teilen