Speicher- und PV-Schulung für Hausbesitzer mit einer großen PV-Anlage, die demnächst 20 Jahre alt wird

01.12.
16:00 - 18:00 Uhr
PV-Netzwerk Donau-Illner
Ulm

Sie haben z.B. 10 kWp an PV auf dem Dach installiert und demnächst läuft die Förderung aus? Für den Strom bekommt man dann kein Geld mehr. Was machen? Mit einem Stromspeicher einen Teil des Stromes selber nutzen. Doch fast 10.000 kWh kann man nicht selber nutzen. Welche Nutzungsmöglichkeiten gibt es noch? Ein elektrischer Heizstab für Warmwasser, Wärmepumpe, Elektromobilität? Ein Bündel von Möglichkeiten, die durchdacht werden sollten. Anhand von Beispielrechnungen kann gezeigt werden was machbar ist. Dabei kann auch abgeschätzt werden wie groß solch ein Speicher sein muss.


Informationen

Datum:
01.12.

Uhrzeit:
16:00 - 18:00 Uhr
Anmeldung:
nötig


Veranstaltungsort

Cookies akzeptieren
Cookies akzeptieren

Dieser Inhalt (Google-Maps) kann aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen aktuell nicht angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Adresse:
Helmholtzstr. 6
89081 Ulm
Deutschland
Artikel teilen: tweet teilen