Virtueller Infoabend: Schritt in die Zukunft mit dem individuellen Unterstützungsprogramm des Landes

21.04.
18:00 - 19:00 Uhr
Umweltministerium Baden-Württemberg

Online-Veranstaltung via Webex

Lernen Sie das individuelle Unterstützungsprogramm des Landes Baden-Württemberg kennen. Mithilfe der beiden Angebote, Zukunftsworkshop und Coaching, entwickeln Sie Ihre Bürgerenergiegenossenschaft weiter. So wird gewährleistet, dass die Bürgerenergie auch zukünftig eine tragende Säule der Energiewende darstellt. Diese Weiterentwicklung ist anstrengend und zeitaufwendig. Aber Sie sind nicht allein. Erfahrene Coaches und Berater stehen Ihnen mit bewährten Methoden und Instrumenten zur Seite. Im Mittelpunkt stehen Ihre Anliegen, egal ob zu Geschäftsmodellen, Personalentwicklung, Generationenwechsel, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, digitaler Kommunikation oder anderen Fragestellungen.

Programm:

  • 18:00 Uhr – Begrüßung
  • 18:05 Uhr – Hintergründe zum individuellen Unterstützungsprogramm des Landes:
    Vorstellung der Angebote Zukunftsworkshop & Coaching
    Claus Selbmann, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
  • 18:15 Uhr – Schritte in die Zukunft:
    Bürgerenergie in BW auf dem Weg in die Zukunft 
    Elisabeth Strobel, Verband der Bürgerenergiegenossenschaften in Baden-Württemberg
    Lukas Winkler, Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband 
  • 18:20 Uhr – Impulsvortrag:
    Bürgerenergie im Spannungsfeld der Generationen: Zwischen Babyboomern, Millennials und Generation Greta
    Dr. Franz Ecker, Smart Grids BW Projekt-Management GmbH 
  • 18:30 Uhr – Praxisbericht aus dem Coaching:
    Mit Facebook mehr Präsenz für die Ettenheimer Bürgerenergie eG
    Jörg Bold, Ettenheimer Bürgerenergie eG
    Bob Hopman, Ettenheimer Bürgerenergie eG
    Melanie Peschel, Coach, Tracemaker Strategie und Kommunikationsberatung
  • 18:45 Uhr – Zeit für Fragen und Antworten
  • 19:00 Uhr – Ende

Moderation: Dr. Franz Ecker, Smart Grids BW Projekt-Management GmbH 

Hinweise: 

Die beiden Unterstützungsangebote, Zukunftsworkshop und Coaching, sind für Bürgerenergiegenossenschaften größtenteils kostenfrei. Jedoch sind die verfügbaren Plätze und Termine limitiert. Es lohnt sich rechtzeitig anzufragen, da die Angebote nur im Jahr 2021 gelten. Nutzen Sie den virtuellen Infoabend, um das für Ihre Genossenschaft passende Angebot auszuwählen und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungs-Telefonat. Weitere Informationen zu den Angeboten finden Sie auf unserer Projektseite: https://www.wir-leben-genossenschaft.de/energie

Veranstalter:

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Kooperation mit Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) und dem Verband der Bürgerenergiegenossenschaften in Baden-Württemberg (VBBW).


Informationen

Datum:
21.04.

Uhrzeit:
18:00 - 19:00 Uhr
Anmeldung:
nötig

Artikel teilen: tweet teilen